Mittwoch, 22. März 2017

5 Jahre im Luxhaus

Seit knapp 5 Jahren wohnen wir nun in unserem Luxhaus.
Zeit einmal wieder was in unserem Blog zu schreiben:

Wir sind nach wie vor äußerst zufrieden. Was uns sehr wundert sind die niedrigen Heizkosten die wir haben. Wir bekommen jedes Jahr wieder einen ordentlichen Betrag zurück von unserem Gasversorger.
Gut, liegt vielleicht auch daran dass wir auch viel mit Holz heizen aber es ist schon erstaunlich wenig was wir bezahlen.

Wir hatten vor kurzem ein Problem mit unserem elektrischen Rolladen. Dieser hatte einen defekt und dadurch hat es uns immer den FI-Schutzschalter raus gehaut. Nach kurzer Prüfung sahen wir dass wir hier nicht weiter kommen.
Kurz bei Luxhaus angerufen ob die uns einen Tipp haben und als Antwort kam:

"Keine Problem. Wir schicken einen Mitarbeiter zum prüfen."

Auf die Frage was das denn kosten wird und ob es nicht sinnvoller wäre jemanden vor Ort zu Fragen wegen der Reparatur bekamen wir folgende Antwort:

"Ist doch alles Garantie!"

Wir glaubten es erst nicht. Zwar war uns bekannt dass Luxhaus 5 Jahre Garantie gibt aber auf die Rollo´s hätten wir gemeint nur 2 Jahre.

Wie sich dann raus stellte war ein Kabel vom Rolladenmotor durchgescheuert. Dadurch aber leider auch der Motor defekt.
Es wurde anstandslos getauscht und seitdem funktioniert wieder alles einwandfrei.

Wir waren sehr angenehm überrascht dass das alles ganz einfach und unkompliziert erledigt wurde.
Dies bestätigt uns auch wieder in unserer Entscheidung dass wir uns damals für Luxhaus entschieden haben.

Es ist schon Wahnsinn wenn wir uns unseren Blog anschauen wie wir auf eine leeren Wiese angefangen haben zu bauen und nun unser Traum vom Haus steht und wir sehen wir unser Garten wächst und auch um uns herum das Baugebiet erweitert wird.

Auf diesem Weg auch danke an alle die sich bei uns gemeldet haben und uns Lob zu unserem Blog gaben.
Gerne stehen wir auch weiterhin für Fragen bereit weil uns das damals auch sehr geholfen hat mit Hausbesitzern vorher zu sprechen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen